Reisen

Wo Parfum-Träume wahr werden

Dort wachsen die am besten duftenden Pflanzen der Welt. In einer kleinen französischen Stadt namens Grasse, die allgemein besser bekannt ist als die Metropole des Parfums und aller tollen Gerüche der Welt. Denn schon seit Jahrhunderten wird hier Parfum hergestellt, besser gesagt hier wird alles angebaut, was dafür erforderlich ist. Blumen und Kräuter, Hölzer, Rinden und Früchte. Es gibt nichts, was es nicht gibt. Und alles landet am Ende in Form eines Duftes im Flacon in unserem Badezimmerschrank.

Und der Standort von Grasse bietet sich mehr als alles andere an: Hier scheint die warme Mittelmeersonne und das milde Klima lässt alle Pflanzen ideal gedeihen. Die Wärme lässt schon dann die wunderbaren Düfte aufsteigen und erfüllt die Luft mit zauberhaften Noten von Blumen und Co.

Interessant einmal zu erfahren, wo unser Parfum seinen Ursprung hat. Jetzt weiß man auch, wieviel Aufwand dort drinnen steckt.

Close
Close