Sport

So erfüllst du deinen Jahresvorsatz

Hi ich bin Lara,

wenn du dir für das Jahr 2018 vorgenommen hast Muskeln aufzubauen oder abzunehmen, dann solltest du jetzt weiterlesen. Ich trainiere nun seit mehr als drei Jahren regelmäßig und neben meinem Training achte ich auch auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Damit ich schneller an meine Ziele komme benutze ich außerdem einige Muskelaufbau Produkte.

Wie ernähre ich mich

Die Ernährung ist sowohl beim Muskelaufbau, als auch bei der Fettverbrennung das Wichtigste. Ich achte sehr auf eine ausgewogene und proteinreiche Ernährung. Dafür nehme ich mindestens vier Mahlzeiten am Tag zu mir. Ich starte meinen Tag immer mit einem ausgewogenem Frühstück. Ich achte darauf, dass ich nur Vollkornprodukte kaufe und verzichte größtenteils auf Zucker. Zum Frühstück esse ich eine Scheibe Vollkornbrot mit einem Stück Putenbrust. dadurch nehme ich gute Kohlenhydrate zu mir und auch etwas Protein. Außerdem koche ich mir zwei Eier. Eier sind sehr gute natürliche Eiweiss Lieferanten. Man sollte allerdings aufpassen, weil das Eigelb nicht ganz so gesund ist. Wenn ich etwas mehr Zeit habe, mache ich mir Protein-Pfannkuchen. dafür benutze ich statt Mehl Eiweisspulver. Die Pfannkuchen schmecken köstlich und sind ohne Mehl und Zucker zubereitet. Je nachdem welches Eiweisspulver ich Zuhause habe, nehme ich zu den Pfannkuchen frisches Obst. Eine weitere Variante für gesunde Pfannkuchen ist, statt Mehl Bananen zu verwenden. Diese schmecken sehr lecker. Zu dieser Variante nehme ich immer etwas Joghurt mit Zimt und Johannisbeeren.

Zwischenmahlzeiten

Ich versuche zwischen meinen Mahlzeiten immer kleine Zwischenmahlzeiten einzubauen. Das können ein paar Nüsse sein, oder ein leckerer Proteinshake. Wenn ich mal richtig Heißhunger auf etwas Süßes habe, greife ich zum Proteinriegel 🙂

Close
Close